Wackelzähne/ Dreck Weg Tag

Am 4. Mai 2022 haben sich alle 21 Wackelzähne auf den Weg gemacht, um gemeinsam den Schlosspark in Eller zu reinigen.

Hoch motiviert und mit viel Vorfreude haben wir den Schlosspark erreicht. Schon am Eingang des Abenteuerspielplatzes war eine Menge Müll zu finden.

Also wurden die zur Verfügung gestellten Handschuhe der AWISTA angezogen und es ging los.

Nachdem wir diesen Bereich gesäubert hatten, fiel uns auf, dass der nächstgelegene Mülleimer nur ein paar Meter von der ganzen Müllverschmutzung entfernt war und die Frage kam auf, warum die Menschen den Mülleimer nicht nutzen.

Während wir bei wunderschönem Wetter durch den Park spazierten, konnten wir sehr viel Müll beseitigen. Besonders viele Zigarettenstummel sind uns dabei aufgefallen. Aber auch viele zerbrochene Flaschen, Tücher, Masken, Trinkpäckchen, Verpackungen und Chipstüten.

All das wurde fleißig und mit großer Freude von den Wackelzähnen entsorgt. Dabei zögerten sie auch nicht und holten viel Müll aus den Gebüschen.

Zur Belohnung ging es auf den Spielplatz. Natürlich wurde dieser auch vorerst komplett gesäubert und zur Stärkung gab es Wasser und Kuchen.

Ausgeruht ging es dann genauso motiviert zurück in den Kindergarten. Auf dem Weg zurück fanden weiterhin unzählige Zigarettenstummel, Verpackungen und anderer Müll ihren Weg in unsere Müllbeutel.

Zufrieden und hungrig haben wir dann den Kindergarten erreicht und den Müll entsorgt. In der Turnhalle wartete schon eine große gedeckte Essenstafel und alle Wackelzähne konnten zusammen zu Mittag essen. Der Dreck Weg Tag war ein toller Abschluss zu unserem Müll-Projekt und allen Kindern wurde nochmal bewusst, wie wichtig und einfach es ist, seinen Müll zu entsorgen