Palmstock binden / Hl. Messe zum Palmsonntag aus St. Gertrud

Liebe Kinder,

leider hatten wir dieses Jahr nicht die Möglichkeit gemeinsam beim Osterbasar Palmstöcke zu binden. Wir würden uns freuen, wenn ihr zusammen mit euren Eltern selber aktiv Palmstöcke bindet. Ihr könnt eure Palmstöcke dann an ein Kreuz hängen oder an euer Fenster stellen (eventuell neben eurem Regenbogenbild). Wer möchte, kann die Palmstöcke (bitte mit Namen gekennzeichnet) auch in die Kirche St. Gertrud bringen und diese am Haupteingang, am Schriftenstand unter der Orgel ablegen. Der Pastor segnet alle Palmstöcke im !! nicht öffentlichen!! Palmsonntagsgottesdienst. Die gesegneten Palmzweige können dann von euch oder anderen Kirchenbesuchern abgeholt werden.

Die Palmzweige sollen an den Einzug Jesu in Jerusalem erinnern. Dort begrüßten ihn die Menschen freudig winkend mit Palmwedeln.

Die gesegneten Palmstöcke sollen geschmückt am Kreuz oder Fenster Segen mit ins Haus bringen.

Erläuterung

Hier findet ihr eine Bastelanleitung zum Palmstock binden. Wer kein Buchsbaum hat, kann auch beliebig andere grüne Äste nehmen.

Der Pastor, der Pfarreiengemeinschaft Eller – Lierenfeld, Joachim Decker freut sich schon darauf eure Palmstöcke zu segnen.


Aktualisierung: 04.04.2020

Hier könnt ihr euch die Hl. Messe zum Palmsonntag in der Kirche St. Gertrud ansehen. Dort wurden alle Palmzweige gesegnet. Wer möchte, kann sich ein Palmzweig aus der Kirche mit nach Hause nehmen.


Aktualisierung: 02.04.2020

Paula aus der Gruppe Buntstifte bringt ihren tollen Palmstock in die Kirche St. Gertrud.

Danke Paula und Gottes Segen!